fussball_01.jpg
   
   

Infohefte  

Hier können Sie sich das aktuelle Infoheft der laufenden Saison 2018/2019 als pdf-Dokument ansehen.

  • Dateigröße 6,77 MB
  • Anzeige in separatem Fenster

Frühere Ausgaben finden Sie im Downloadbereich.

   

Statistiken  

Benutzer
10
Beiträge
123
Beitragsaufrufe
300938
   

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Erste Mannschaft: 5:2

Nachdem die Hinrunde unglücklich zu Ende ging, wollte man zu Hause gegen Miedelsbach den Grundstein für eine erfolgreiche Rückrunde legen. Der 1. FC Hohenacker begann das Spiel souverän und ließ von der ersten Minute keinen Zweifel daran, wer als Sieger vom Feld geht.

Trotzdem führten Kleinigkeiten zu gefährlichen Chancen für Miedelsbach und der 1. FC Hohenacker konnte froh sein nicht in Rückstand zu geraten. Der Druck wurde erhöht und so war es nach schönem Pass von Marcel Rösinger unser Thommy der das 1:0 erzielte. Dem 1. FC Hohenacker war klar, dass nach dem Seitenwechsel der Druck seitens Miedelsbach größer wird, doch man hielt sehr stark dagegen. Abermals Marcel Rösinger mit einem feinen Pass in die Tiefe, den Fabian Scheufler zum 2:0 verwerten konnte. Nach einem Durcheinander im 16er konnte Miedelsbach glücklicherweise den 2:1 Anschlusstreffer erzielen. Ein kurzer Weckruf und der 1. FC Hohenacker schlug doppelt zu. Fußballgott Eisen zum 3:1 und ein trockenes Pfund von Kevin Grundmann zum 4:1. Die Heimelf spielte die hohe Führung souverän und erfahren herunter. Ein langer Ball auf Chris Bauer, der verlängerte, Fabian Scheufler war durch und konnte auf 5:1 erhöhen. Leider musste gegen Spielende unser Keeper Toni nochmals hinter sich greifen. Starker Auftritt gegen die "beste" Kreisliga-B-Mannschaft! Vielen Dank für die zahlreiche Unterstützung der Zuschauer!

Zweite Mannschaft: 4:2

Nachdem in der Winterpause intensiv trainiert wurde, war die Mannschaft um Coach Sascha Bauer perfekt für das erste Rückrundenspiel vorbereitet. Die Mannschaft nahm sofort das Zepter in die Hand und ging verdient durch Bene Burger mit 1:0 in Führung. Nach einem Foul im 16er konnte Stefen Seemann vom Punkt auf 2:0 erhöhen. Ein perfekter Freistoß und eine weitere Unachtsamkeit führten zum 2:2 Ausgleich kurz vor der Pause. Kurz gebeutelt, aber weiterhin hoch überlegen ging die Heimmannschaft in die zweite Hälfte. Nach einigen gefährlichen Situationen konnte Bene Burger seine Truppen abermals in Führung bringen. Kurz vor Schluss konnte sich Miedelsbach erneut nur per Foul helfen, Elfmeter! Diesen versenkte Bene Burger souverän und schnürte damit seinen dreier Pack. Das Spiel endete hochverdient mit 4:2.

   

Sponsor der Jugend

Slaven Toplak Trockenbau

Im Raisger 60
71336 Waiblingen
Telefon: 07151/1699535
Telefax: 07151/1699536

   

Kooperation mit FahnenRichter

FahnenRichter GmbH & Co. KG

Marzellenstrasse 43a, 50668 Köln
Hotline:
Köln: 0221-9257240, Stuttgart: 07151-1693137

   

Sponsoren gesucht

Sie möchten auch gerne Ihre Firma mit Ihrem Logo auf unserer Webseite präsentieren?

Wir freuen uns über Anfragen von potentiellen Sponsoren und Unterstützern des FCH.

   
© FC Hohenacker 2013-2019

Login

Zugang für registrierte Benutzer: